Herausforderung

Als ich heute morgen aufstand, wusste ich, jetzt kann ich mich nicht mehr drücken. Heute ist DER Tag -ich tu etwas was ich schon immer tun wollte – ich geh in ein vollbesetzte Füßgängerarea und befrage Leute zu einem Thema und nehme ihre Antworten auf. Die Tageslosung und auch das Zitat dazu ermutigen mich und ich lächle – Gott hat meine Tage wirklich im voraus geplant: Lobe den HERRN, der dein Leben vom Verderben erlöst, der dich krönet mit Gnade und Barmherzigkeit. Psalm 103,2.4 Paulus schreibt: Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir. Galater 2,2 Zitat des Tages:  „Lieber Herr, gib mir einen fröhlichen Mut, Lust und Freude.“ von Martin Luther Gib mir fröhlichem Mut – da brauche ich heute – wer mich kennt denkt jetzt ach was, das macht sie schon, aber wer mich richtig kennt weiß wie viel Mut ich dafür brauche – trotzdem ich will dieses Projekt und ich weiß es wird sehr gesegnet sein. Also wenn Dir heute zwei blonde Menschen entgegentreten und Dich bitten bei einem Projekt dabei zu sein, sag‘ „ja“ -es tut nicht weh !!! Es sind 60 Sekunden nachdenken, überlegen und sinnieren und 60 Sekunden antworten – dann ist alles vorbei und wenn Du es willst machen wir sogar noch ein Foto. Ich weiß, dass es sicher viel zu berichten gibt – anschließend und dennoch bin ich ziemlich panisch morgens 06:30 Uhr der Tag hat für viele noch nicht mal begonnen und ich hyperventiliere schon ….. Euch allen wünsche ich ein gesegnetes Pfingsten – auf dass der Geist des Pfingsten über Euch komme und Euch ermutigt.

Advertisements

Über maripoet

I follow the carpenter und lächle, wenn was schief geht - schließlich ist es ja schon passiert und nicht mehr zu ändern ... Es gibt so vieles bemerkenswertes, das wirklich Wert ist bemerkt zu werden und so schreibe ich mir von der Seele was auf ihr liegt, so wird sie leichter und ihr habt was zum grinsen oder denken - an sehr guten Tagen beides :-)
Dieser Beitrag wurde unter einfach mal so abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s