Die Kälte verschwindet leise, wenn die Hitze kommt …

Wie lustig der Blick meines ehemaligen Chefs in der Mittagspause – “Ist Ihnen nicht kalt?“ fragt er – ich sehe seine gefütterte Jacke aus der eine rote Nase hervorblüht, neben ihm schleichen nickend zwei Yeties – Menschen mit dicken Jacken unter denen sie ihre Businesskleidung verstecken – als wollten sie sich dem Wetter nicht zu erkenn geben. Ich grinse . habe meine lange schwarze Wolljacke (ich dachte sie sei Wolle habe heute festgestellt was sie wirklich ist – ich besitze sie schon mindestens 10 Jahre und hole sie raus, wenn es Übergangswetter gibt) aus 98%Acrylic und 2% Lycra um mich gewickelt, eine lange runter hängende Wollmütze auf, darunter einen schwarzen ärmellosen Einteiler – natürlich im dünnen Seidenlook – feste beige Chelsea Boots mit Absatz (versteht sich) und einen braunen unförmigen Gürtel drauf. In diesem Moment fällt mir auf, dass die Kälte mich verlassen hat, es sind 6°C und mir ist nicht kalt – so ist das wohl wenn die Hitze kommt – die Kälte geht einfach weg – ich habe kalte Hände und merke es nicht – man muss es mir sogar sagen. Gestern gehe ich in die Apotheke weil ich Eisen brauche und denke, dass ich irgendein Johanniskrautprodukt mitnehmen sollte (in normalen Discountern für ein paar Euronen fünfzig) der Apotheker sagt laut in die Runde (es waren mindestens 3 andere Kunden da) : “Gegen Depressionen?“ Ich denke nur – man muss ich traurig aussehen, hätte ich welche würde ich mir spätestens jetzt die Kugel geben und sage fröhlich und mindestens genauso laut “Ja, das auch!“ Er wieder: “hm wir haben nur die 100ter Packung für 59 Euro nochwas!“ ich denke “aha“ und bevor ich zu Ende gedacht habe, er: “Aber die muss ich vorbestellen, wir liefern die dann zu Ihnen nach Hause!“ Ich: „“Nein – das ist nicht nötig ich bekomm die beim Aldi oder Lidl oder so, prompt UND preiswerter!“ und denke bei diesem Preis müsste ich eigentlich Depressionen bekommen, er: “die sind verschreibungspflichtig!“ ich: „“Aha, deshalb bekomme ich die auch beim Aldi!“ Schnappe mir mein Eisen und denke “Hauptsache lange Haare und Depressionen diagnostizieren“ – aber keine Ahnung haben – warte auf die nächste Oma, die bringt ein Rezept mit und lässt sich ihre Produkte sicher gern nach Hause bringen!“ und gehe irgendwie musste ich grinsen – gestern war mir auch nicht kalt – wann habe ich eigentlich das letzte Mal gefroren? Als ich mit nackten Füßen in den Schnee auf dem Balkon tapste – okay das war unangenehm – aber kalt? Ja, ich weiß wieder …. letztens, als ich die dritte Packung Eis aufriss, durchzog mich eine Art Kälte, die in meiner Nase hängenblieb und schmerzte – bis ich den warmen Milchkaffee nachgoss – ja, da war mir kalt …. für einen Moment – Angefangen hat es irgendwann mal nachts – da wurde mir warm – ich hörte bereits vorher von Schwitzattacken, die in Wasserlachen im Bett endeten – na so warm war’s nicht, die Decke weg – dann wieder kühl Decke wieder drüber, alles irgendwie im Halbschlaf – nur nicht die Augen öffnen. Seit ich das Johanniskraut und die Femisoundso-Tabletten nehme geht es mir gut – vielleicht hätte ich dem jungen Mann mal was von Wechseljahren und Stimmungsschwankungen sagen sollen – eigentlich war mir danach ihn anzubrüllen – aber davon nehme ich neuerdings Abstand (man lernt ja aus Erfahrungen) – da ist mir das verhaltene Lachen meines Ex-Chefs schon lieber, als ich ihm antworte – “Ach Herr Schmitz, in meinem Alter wird einem nicht mehr kalt!“ …..

Advertisements

Über maripoet

I follow the carpenter und lächle, wenn was schief geht - schließlich ist es ja schon passiert und nicht mehr zu ändern ... Es gibt so vieles bemerkenswertes, das wirklich Wert ist bemerkt zu werden und so schreibe ich mir von der Seele was auf ihr liegt, so wird sie leichter und ihr habt was zum grinsen oder denken - an sehr guten Tagen beides :-)
Dieser Beitrag wurde unter einfach mal so veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s