Schlagwort-Archive: Heimatlos

Heimatlos

Als Du vor zwei Jahren gingst, unfreiwillig, plötzlich und unerwartet wurde ich heimatlos Dein Herz war meine Heimat, es hörte auf zu schlagen – auf der nassen Straße, der Motor heulte noch einmal kurz auf, die Räder drehten, auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenzwinkernd Geschichten - Gedichte - Lyrics, nach denkl ich | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen