Schlagwort-Archive: Liebe

Plausch aus dem Nähkästchen: „Menschen, die Liebe nicht gewohnt sind …..“

Für Menschen, die Liebe nicht gewohnt sind …..ist es unmöglich wahre Liebe auszuhalten. Neulich erst hatte ich eine Unterhaltung mit jemandem, der nicht verstand warum ein anderer Mensch so ablehnend auf seine Liebe reagierte. Es ging hier nicht um Beziehungsprobleme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nach denkl ich | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Advent – Advent mein Herz es brennt

Wieder einmal “erster Dezember“ ich öffne den Adventskalender die Schoki trifft sofort die Muse Gebet gesprochen “Gott zum Gruße!“ *** Wenn alle öffnen ihre Türen soll dies zur Gastfreundschaft hinführen “Doch halt!!! So war das nicht gemeint!“ entgegnen sie – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nach denkl ich | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was ist los in dieser Welt?

gestern in der Kleingruppe, die etwas größer war als sonst, wurden wir aufgefordert, den Verheißungen gemäß herauszufinden, wie wir im Ursprung gemeint waren – also wie wir sein sollten, wenn wir wären, wie Gott uns geschaffen hat. Ziemlich viele Konjunktive, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nach denkl ich | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der Mensch denkt und Gott ….

Als ich vom Tod meines Freundes erfuhr, dachte ich „das war’s mit dem Happyend!“ alle Träume bleiben unerfüllt und wir werden uns noch nicht mal in der Ewigkeit wiedersehen, denn den Glauben an Jesus Christus hat er nie für sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nach denkl ich | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ich hab Dich lieb – ich Dich mehr ….

Kennt Ihr das, da wollt Ihr jemandem sagen, wie wertvoll diese Person für Dich ist und dann kommt die Antwort “ich Dich mehr“ oder “immer zweimal mehr als Du“ ich selber habe das auch schon gemacht, weil ich der Person … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenzwinkernd Geschichten - Gedichte - Lyrics | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mein Gott, warum hast Du mich verlassen? Teil II

Mein Gott warum hast Du mich verlassen? Ein vielzitierter Ausruf Jesu am Kreuz Gott kann uns nicht verlassen – er ist treu und hat uns zur Gemeinschaft mit ihm gemacht – das ist unser einziger Auftrag Gemeinschaft mit Gott. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenzwinkernd Geschichten - Gedichte - Lyrics | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Gras gefährlicher als freilaufende Ziegen ist ….

Wie unbeschwert das Leben sein kann, merke ich immer, wenn „sie“ zu Besuch ist. Wenn An- und Ausziehen akrobatisch wird – wenn ZEIT DAUERT – wenn Essen zum KunstWerk wird – Selbstständigkeit wichtiger als Zeitmaß ist,  neue Prioritäten einZug halten. „Sie“ ist mittlerweile zwei Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nach denkl ich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen